Langwaffentresor

LangwaffentresorLangwaffentresore sind zur gesetzeskonformen Verwahrung von Gewehren und Büchsen unerlässlich. Wir bieten Langwaffentresore in vier verschiedenen Sicherheitsstufen an, angefangen von Sicherheitsstufe A nach VDMA 24992 (Stand Mai 1995) bis hin zu Widerstandsgrad II nach EN 1143-1, geprüft nach VdS 2450.

Unsere Langwaffentresore bekommen Sie in zahlreichen Größen und mit flexiblen Ausstattungsmöglichkeiten. Bei vielen Modellen  ist die Zahl der Waffenhalter erweiterbar. Einige der Waffentresore sind - ebenso wie HARTMANN Möbeltresore - zum Einbau in vorhandene Möbelstücke geeignet. Serienmäßig sind die Tresore mit einem Hochsicherheits-Doppelbartschloss ausgestattet.

Waffen und Munition in einem Schrank

In Waffenschränken mit Widerstandsgrad N (0) nach EN 1143-1 oder höher dürfen Langwaffen, Kurzwaffen und Munition zusammen aufbewahrt werden. Eine getrennte Lagerung der Kurzwaffen oder der Munition in einem separaten Innentresor ist ab dieser Sicherheitsstufe nicht mehr erforderlich.

Die Langwaffentresore der Widerstandsgrade N (0) bis II bieten wir zudem mit geprüftem Feuerschutz an.

Was sagt das Gesetz?
Falls Sie nicht sicher sein sollten, was für einen Waffenschrank das Waffengesetz für Ihre Waffen und Munition vorschreibt, finden Sie unter der Rubrik Waffengesetz die entsprechenden Informationen. Besonders wichtig ist im Zuge der gesetzlichen Verordnung die sichere Verankerung des Waffenschranks.

Selbstverständlich beantworten wir Ihre Fragen auch gerne persönlich - rufen Sie uns einfach an!
Wir sind mit Sicherheit für Sie da!

###REMARKETING###