Tresore für die Automobilbranche

Unternehmen der Automobilbranche haben besondere Sicherheitsanforderungen. In Zusammenarbeit mit unseren Kunden und im Dialog mit den Versicherungen haben wir im Laufe der Jahre zahlreiche kompetente Tresorlösungen für die Risikobereiche in Autohäusern und Kfz-Werkstätten, Autovermietungen, Tankstellen, Speditionen und Taxiunternehmen erarbeitet.

Die Risikobereiche:

Unsere Tresorlösungen:

  • Fahrzeugannahme- und -ausgabe
  • Disposition und Fuhrpark
  • Werkstatt und Kundendienst
  • Verkauf und Kasse
  • Buchhaltung
  • Info- bzw. Serviceschalter

Gerne senden wir Ihnen unseren
Spezialkatalog für die Automobilbranche!

Einfach HIER bestellen oder über die
kostenlose Tel. Nr. 0800 8737673 anfordern!

Schlüsseltresore für ein optimales Schlüsselmanagement

Insbesondere der Umgang mit Fahrzeugschlüsseln und ihre sichere Aufbewahrung während und außerhalb der Geschäftszeiten ist ein Thema, das für die gesamte Automobilbranche eine außerordentliche Bedeutung hat.

Für eine optimale und sichere Schlüsselverwaltung in Autohäusern, Kfz-Werkstätten, Autovermietungen und Speditionen bieten wir Schlüsseltresore in allen Größen und Sicherheitsstufen. Ein Schlüsselkontroll- und -managementsystem, das in einen Tresor integriert werden kann, sorgt zudem für eine eine optimale Schlüsselorganisation. Die zeit- und kostenintensive Suche nach Schlüsseln entfällt - Sie wissen immer auf einen Blick, welcher Mitarbeiter gerade welchen Schlüssel in Benutzung hat!

Mit Schlüssel-Kombitresoren alles am richtigen Platz!

Schlüsseltresor für AutohäuserUnsere sogenannten Schlüssel-Kombitresore bieten Autohäusern und Kfz-Werkstätten die Möglichkeit, neben Schlüsseln z. B. auch wertvolle Diagnosegeräte und Spezialwerkzeuge sowie wichtige Geschäftsdokumente dezentral und diebstahlsicher dort unterzubringen, wo sie benötigt werden, z. B. in der Werkstatt. Unsere Schlüssel-Kombitresore erhalten Sie mit vielen variablen Ausstattungs- und Einrichtungsoptionen.

Deposittresore – sicheres Bargeldmanagement in Tankstellen

Überfallschutz und Bargeldmanagement sind Themen, die besonders Tankstellen mit ihrem relativ hohen Bargeldaufkommen betreffen. Speziell entwickelte Deposittresore bieten die Möglichkeit, zwischendurch z. B. einen Teil der Tageseinnahmen sicher zu verwahren. Die Tankstellen-Mitarbeiter können Bargeld oder andere Wertgegenstände über Schubladen oder Einwurfschlitze in den Tresor einwerfen, ohne dass dieser dafür geöffnet werden muss.

Annahmesysteme: Schlüsselrückgabe rund um die Uhr

Autovermietungen und Speditionen möchten ihren Kunden bzw. Fahrern zumeist die Rückgabe von Fahrzeugschlüsseln auch außerhalb der Geschäftszeiten ermöglichen. Hierfür bieten spezielle Annahmesysteme eine optimale Lösung. Die Fahrzeugschlüssel werden über einen besonderen Einwurfschacht in den Tresor eingeworfen und lagern dort rückholsicher bis zu ihrer Entnahme.

24-Stunden-Service mit Annahme- und Ausgabesystemen

NachttresorAnnahme- und Ausgabesysteme erlauben den gegenseitigen Austausch von Fahrzeugschlüsseln, -papieren, Auftragstaschen etc. zwischen Unternehmen und Kunde. Mit diesen Spezialtresoren können insbesondere Autohäuser und Kfz-Werkstätten ihren Kunden einen echten 24-Stunden-Service bieten!

Explosivstoffschränke zur Lagerung von Airbag- und Gurtstraffereinheiten

Explosivstoffe und Gegenstände mit Explosivstoffen, z. B. Airbag- und Gurtstraffereinheiten, sollten - insbesondere in unmittelbarer Nähe von Arbeitsplätzen - in geprüften und zertifizierten Explosivstoffschränken untergebracht werden.

###REMARKETING###